JPPS-Ticker

(3 Meldungen)

Aktuelles

Flaggentag 2019

Mit dem Hissen der tibetischen Flagge machten wir in der Woche zum 10. März auf die Situation der Tibeter aufmerksam und zeigten Solidarität mit Tibet. Flagge zeigen für Tibet heißt, sich für das Selbstbestimmungsrecht der Tibeter und die Einhaltung der Menschenrechte in Tibet einzusetzen.

2019 jährte sich der tibetische Volksaufstand gegen die chinesischen Besatzer zum 60. Mal. Seit sechs Jahrzehnten werden die Menschenrechte in Tibet massiv verletzt. Tibeter werden von der chinesischen Regierung unterdrückt, wirtschaftlich und sozial benachteiligt, willkürlich inhaftiert und gefoltert.

Durch die Einnahmen unseres Kuchenverkaufs unterstützen wir die Tibet-Initiative. Diese setzt sich z. B. für die Freilassung willkürlich Verhafteter ein und macht auf die massiven Menschenrechtsverletzungen aufmerksam.

Johann-Philipp-Palm-Schule
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf

Telefon: 07181 604-100
Telefax: 07181 604-111

E-Mail: info@jpp-schule.de

© 2018 Johann-Philipp-Palm-Schule Schorndorf
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok