Aktuelles

Hygienehinweise zum Schulbeginn 14.09.2020

Hygienehinweise (Stand 09/2020)

Mund-Nasen-Schutzmasken (MNS) bzw. Mund-Nasen-Bedeckung (MNB)
Für Schüler/innen ist das Tragen einer MNS oder eines MNB auf dem gesamten Schulgelände außerhalb des Klassenzimmers verpflichtend.

Abstandsgebot
Zu den und zwischen den Schüler/innen gilt das Abstandsgebot nicht.

Wegeführung
Treppenhäuser und Flure: Grundsätzlich rechts halten (Bodenmarkierungen achten).
Die drei Übergangs-/ Durchgangstüren (Hauptgebäude – Keplergebäude) wird wieder geöffnet.
Die Übergangstüren zur Grafenbergschule (GSSO) bleibt weiterhin geschlossen.

Raumhygiene
✓ Mund-Nasen-Bedeckung können auch im Unterricht getragen werden.
✓ Jeder Raum ist mit einem Waschbecken, Seifenspender und Einmalhandtücher ausgestattet.
✓ So oft wie möglich lüften. Je nach Witterung/ Außentemperatur die Fenster dauerhaft offenhalten; an Stoßlüftung denken; (Das Öffnen des Kippfensters ist nicht ausreichend)
✓ Jeder Raum wird täglich gereinigt.

Sanitärräume (Toilettenräume)
Damit sich nicht viele Schüler/innen zeitgleich in den Sanitärräumen aufhalten, sollten die Toiletten - bei Möglichkeit - während der Unterrichtszeit aufgesucht werden.

Allgemeine Hygienemaßnahmen
Gründliche Händehygiene (z.B. nach dem Naseputzen, Husten oder Niesen; nach der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln; nach Kontakt mit Treppengeländern, Türgriffen, Haltegriffen etc., vor und nach dem Essen; vor dem Aufsetzen und nach dem Abnehmen einer Mund-Nasen-Bedeckung, nach dem Toiletten-Gang).
Händewaschen mit hautschonender Flüssigseife für 20-30 Sekunden.
Händedesinfektion: Das sachgerechte Desinfizieren der Hände ist dann sinnvoll, wenn ein gründliches Händewaschen nicht möglich ist.
Husten- und Niesetikette: Husten und Niesen in die Armbeuge gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen! Beim Husten oder Niesen größtmöglichen Abstand zu anderen Personen halten, am besten wegdrehen.
Sonstige:
✓ Mit den Händen nicht das Gesicht, insbesondere nicht die Schleimhäute berühren, d.h. nicht an Mund, Augen oder Nase fassen.
✓ Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln praktizieren.
✓ Öffentlich zugängliche Handkontaktstellen wie Türklinken oder Fahrstuhlknöpfe möglichst nicht mit der Hand anfassen, z. B. Ellenbogen benutzen.
✓ Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen siehe Anlage 1 Landesgesundheitsamt.

Ihre Schulleitung
07.09.2020

Johann-Philipp-Palm-Schule
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf

Telefon: 07181 604-100
Telefax: 07181 604-111

E-Mail: info@jpp-schule.de

© 2018 Johann-Philipp-Palm-Schule Schorndorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.